Portrait unseres Kompetenzpartners


Über 60‘000 km einheitlich signalisierte und gut gepflegte Wanderwege erschliessen die schönsten Naturlandschaften der Schweiz. Für die hohe Qualität dieses weltweit einmaligen Angebotes sorgen der Verband Schweizer Wanderwege und seine 26 kantonalen Wanderweg-Organisationen.

 

 

Der Dachverband Schweizer Wanderwege

  • wurde 1934 gegründet und vereinigt die Wanderweg-Organisationen der Kantone und des Fürstentums Liechtenstein
  • setzt sich für ein attraktives, sicheres Wanderwegnetz in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein ein, welches einheitlich und lückenlos signalisiert ist
  • realisiert Projekte und erbringt Leistungen auf nationaler Ebene zur Förderung des Wanderns als naturnaher, erlebnisreicher Freizeitaktivität und als wichtigen Beitrag zur Gesundheitsvorsorge
  • vertritt die Interessen der Wandernden auf politischer Ebene
  • betreibt für den Dachverband sowie die kantonalen Wanderweg-Organisationen das zentrale Fundraising

 

Die kantonalen Wanderweg-Organisationen

  • signalisieren und kontrollieren das Wanderwegnetz im eigenen Kanton
  • unterstützen die Planung, den Bau und den Unterhalt der Wanderwege
  • fördern das Wandern durch gezielte Information (u.a. Bücher, Karten, Internet) und mit der Organisation geführter Wanderungen

 

Gemeinnützige Organisationen

Die umfassenden Leistungen können der Dachverband Schweizer Wanderwege und die kantonalen Fachorganisationen nur dank der finanziellen Unterstützung und dem tatkräftigen ehrenamtlichen Engagement zahlreicher Privatpersonen sowie guter staatlicher Rahmenbedingungen erbringen.

Mehr dazu und zu unserer Kampagne für sicheres Bergwandern:


NEWSLETTER
NEWSLETTER